BKM Medizin & Kosmetik GmbH
0664 149 55 88 Kontakt

Fractional needling
(Radiofrequenz microneedling)

Fractional needling (Radiofrequenz microneedling)

Der Patientenwunsch nach einer Möglichkeit der natürlichen Hautstraffung ohne den Einsatz von Botox oder Fillern bestand schon immer. Ebenso sollte die Behandlung nebenwirkungsarm und möglichst schmerzfrei sein. Viele Patienten können sich beruflich keine Ausfallzeiten leisten, sodass chirurgische Eingriffe oder ablative (abtragende) Laser hier nicht zum Einsatz kommen können.

Als wirkungsvolle Alternative können wir Ihnen die Radiofrequenz- Mikroneedling-Methode anbieten, mit welcher wir sehr gute Behandlungsergebnisse erzielen. Jedoch handelt es sich hier um eine ständig zu wiederholende Therapie, da der Kollagenaufbau nur durch mechanische Reizung erfolgt.

Durch unser RFMN-System Ellisys ist es nun möglich, gezielt in der Dermis eine Neuproduktion des Kollagens zu bewirken.

Da die Epidermis weitestgehend unversehrt bleibt, werden den Patienten Ausfallzeiten erspart und ein ganzjähriger Einsatz des Gerätes wird ermöglicht.

Die Goldnadeln werden in einem Rhythmus von Millisekunden, gleich einem Stempelverfahren, in die Haut eingeführt und auch sofort wieder zurückgezogen. Erst nachdem die Nadeln in die gewünschte Hautschicht eingedrungen sind, erfolgt für wenige Millisekunden ein Radiofrequenzimpuls, um eine Wärmewirkung zu setzen.

Durch die verstellbare Nadeltiefe von 0,5 bis 3,5 mm eignet sich diese Behandlung für verschiedenste Indikationen und Körperareale: Faltenreduktion im Gesicht, Straffung erschlaffter Haut (Hals, Decolleté, Oberarme), Hautverjüngung, Aknenarbenbehandlung und Dehnungsstreifen. 

RFMN-System Ellisys

Um eine tiefe und oberflächliche Wirkung zu erzielen, können die Nadeltiefen variiert und zwei Behandlungs-
durchgänge durchgeführt werden.

Um Schmerzen während der Therapie zu reduzieren, wird 30 Minuten vorher eine anästhesierende Creme aufgetragen. Nach der Behandlung ist das Gesicht leicht gerötet. Das Erythem ist nach spätestens 24 Stunden verschwunden. Wir empfehlen unseren Patienten bis zu 3 Behandlungen im Abstand von 2-3 Wochen, wobei diese 2-3x im Jahr wiederholt werden sollten.